GEA Barr-Rosin
Suche
GEA Logo

Kunstdünger

Print    
Home / Fach- und Spezialgebiete / Kunstdünger

GEA Barr-Rosin kann in seinen Anlagen folgende Kunstdünger behandeln:

  • Ammoniaksalpeter
  • Ammonsulfat
  • Kalkammonsalpeter
  • Volldünger
  • NPK Harnstoff
  • Doppelsuperphosphat
  • Doppelsuperphosphatgranulat
  • Monoammoniumphosphat
  • Diammoniumphosphat
  • Rohphosphat und herstellereigene Formulierungen.

Hierzu stehen verschiedene Grundverfahren bereit: Granulieren, Trocknen, Kühlen, Überziehen, Konditionieren, Reifen und Entstauben. Wir implementieren diese thermischen Verfahren mit folgenden drei technischen Mitteln:

  1. Wirbelschichtbett Im Wirbelschichtbett kann Kunstdünger mit minimalem Abrieb getrocknet, gekühlt und ausgewaschen (entstaubt) werden. Aufgrund des hohen thermischen Wirkungsgrades beim Schwebezustand sind die Kühlzeiten geringer. Die Anlagen sind kleiner, leichter und weniger kapitalintensiv als herkömmliche. Kapazitäten von über 120 t/h wurden bisher erreicht. Barr-Rosin hat weltweit über 55 bewährte Industrieanlagen dieser Art geliefert.
  2. Trommeln Trommeln werden zum Trocknen, Kühlen, Granulieren, Überziehen und Konditionieren von Kunstdünger eingesetzt. Ihre flexible Auslegung und robuste und doch einfache Bauweise bedeutet zuverlässiger Betrieb auch unter härtesten Einsatzbedingungen von Chemieanlagen. Kapazitäten von über 300 t/h kommen nicht selten vor. Barr-Rosin hat zahlreiche Trommelanlagen für Kunstdünger konstruiert und gebaut.
  3. Kontakt-Kühlturm Indirekte Kühlung durch Rohrbündel kann mit Hilfe der Kontakt-Kühltürme von Barr-Rosin bei minimalem Luftstrom oder gar ohne einen solchen erfolgen. Eine gute wirtschaftliche und umwelttechnische Lösung! Kapazitäten von bis zu 100 t/h sind zu erreichen. Eine Reihe von Industrieanlagen dieser Art wurden weltweit geliefert.

IFA: International Fertilizer Industry Association

Anfrage
Falls Sie zustzliche Informationen zu unseren Anlagen wnschen oder Fragen haben, bitten wir Sie, unseren General Information Questionnaire (Fragebogen fr allgemeine Informationen) auszufllen.

Falls Ihre Anfrage das Einsatzgebiet eines Trockners oder Khlers betrifft, bitten wir Sie, unseren Process Data Questionnaire (Online - Prozessdaten - Fragebogen) auszufllen.

Fragebogen fr allgemeine Informationen

 Back Top of page Top of page